Schulungen und Wissenstransfer

Hier erreichen Sie unseren Blog, wo wir regelmäßig Neuigkeiten teilen, Informationen zu Fördermitteln und Vernetzungen. Unter Links zu Programmen finden Sie Beispiele zu Programmen für Digitalisierung in Verein oder Gruppe.

Wir wollen unser Wissen und das vieler anderer gemeinnütziger Initiativen teilen. Dazu wird es Veranstaltungen geben, die wir an ihrem Bedarf orientieren.

 

Wir planen eine Veranstaltung zum Thema Fördermittel, eine zu Verwaltungsthemen wie Datenschutz, Vereinsrecht und eine zum weiten Feld der Digitalisierung.

 

Sagen Sie uns bitte, wofür Sie sich interessieren und in welchem Ort es ihnen am liebsten wäre.  Vielen Dank!

kurze Informationen zu                Steuer- und Rechtsthemen

Ende 2020 ist der Rundfunkstaatsvertrag durch den Medienstaatsvertrag ersetzt worden. Daraus folgt eine Veränderung auf den Homepages im Bereich Impressum der Homepage. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Anfang 2021 ist das Haftungsprivileg für ehrenamtliche Vorstände auf die geltende maximale Höhe der Ehrenamtspauschale angepasst worden. Infos gibt es hier.

 

Neue Plattform in Sachsen

Die Bürgerstiftung Dresden möchte Sie unterstützen

Seit 2019 gibt  es bereits die Blattform in Dresden "ehrensache.jetzt", von der Freiwilligenagentur der Bürgerstiftung Dresden. Die Landkreise Leipzig, Bautzen und die Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wurden im Dezember 2020 hinzugefügt. Ab Ende Januar 2021 soll auch Nordsachsen mit eingepflegt werden. Die Plattform bietet eine kostenlose Registrierung um ehrenamtliche Unterstützung zu finden. Auch Ehrenamtliche können sich registrieren und ihr Engagement zeigen. Über Kontaktformulare können sich Freiwillige und Einsatzstellen miteinander verbinden. 

Schauen Sie doch mal auf der Plattform www.ehrensache.jetzt vorbei. Machen Sie sich selbst ein Bild oder Registrieren Sie sich sofort um von Anfang an mit dabei zu sein  Inserat anlegen | ehrensache.jetzt

 

Alle Vereine die bei GEMS öffentlich gelistet sind, werden aber auch noch einmal direkt von der Stiftung angesprochen. Hier haben Sie die Möglichkeit alle Fragen zu stellen und die Registrierung abgeben zu können.

Computer und ihre eigene Sprache

Corona hat uns einiges gelehrt. Auch das das Internet in unserem Ehrenamt nicht mehr weg zu denken ist. Aber es gibt so vieles was wir da nicht verstehen!

 

Eine eigene Webseite programmieren? -das kann ich nicht!

Open Source - was soll das heißen?

 

Kennen Sie diesen Dschungel aus fremden Wörtern und diese Internetwelt, wo man gar nicht weis wie groß sie ist und wo man als Verein andocken kann?

 

CMS- Garten möchte Sie dabei unterstützen. Als Ehrenamtliche erklären sie was diese vielen Begriffe bedeuten und wie Ihr Verein davon profitieren kann.

Am 11. Mai 2021 bieten sie eine online Stunde für Ihre Fragen an. Erste Informationen über dieses Engagement finden sie hier